Das Glück läuft niemandem nach. Man muss es aufsuchen.Adolf Kolping

Ein 3-Sterne-Hotel in Südtirol mit Geschichte

Stil und Wohlgefühl seit über 100 Jahren

Unser 3-Sterne-Hotel in Südtirol - das Hotel Kolping Meran - bietet Gästen seit über 100 Jahren ein Urlaubszuhause der besonderen Art. Das ehemalige Hotel Regina wurde um 1900 im schmucken Jugendstil erbaut und präsentiert sich bis heute in seiner edlen Fassade mit den kunstvoll geschmiedeten Eisenbalkonen. 

Mehrere Faktoren machen das 3-Sterne-Hotel in Meran zu einem einzigartigen 3-Sterne-Hotel in Südtirol. Das Hotel Kolping Meran ist nämlich sowohl stilvolles Urlaubszuhause als auch Sitz von Kolping Meran e. V., Schülerheim und Kolpinghaus. Im Sinne von Adolph Kolping pflegt man in diesem einmaligen 3-Sterne-Hotel in Südtirol das Miteinander und ist sich seiner sozialen Verantwortung bewusst.

2010 erhielt das Jungendstilhotel Regina eine Generalsanierung und wurde daraufhin als 3-Sterne-Hotel Kolping Meran eröffnet. In den Folgejahren wurden mehrere Renovierungsarbeiten durchgeführt, die das 3-Sterne-Hotel in Südtirol zu einem einmaligen Wohlfühlort machen: Alle Hotelzimmer wurden neu eingerichtet und mit einer Klimaanlage ausgestattet, das Café & Bistro wurde neu gestaltet, die Außenanlagen und das Schwimmbad erhielten eine Generalüberholung.

Im 3-Sterne-Hotel in Südtirol schafft man eine elegante Brücke zwischen Geschichte und Moderne. Überzeugen Sie sich selbst davon!

  • Genussmomente in Meran

  • Genussmomente in Meran

Bistro & Restaurant

Immer wieder ein Genuss! In unserem historischen und doch modernen Restaurant erleben Sie kulinarische Highlight-Momente von früh bis spät.

Mehr

Diese Webseite verwendet technische Cookies, um die Funktionalität der Webseite gewährleisten zu können. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK